Kämpfst Du noch – oder liebst du schon?

Endlich da!

Der Onlinekurs zum Buch
von Dee und Matthias Stolla!

Wie Du das Feuer der Liebe wieder entfachst

Das Feuer der Liebe ist in Deiner Beziehung heruntergebrannt? Das ist kein Problem: Wir zeigen Dir, wie Du es wieder neu entfachst. Und wir zeigen Dir, wie Du Deine Ehe retten kannst. In diesem Onlinekurs. Damit Deine Ehe wieder zu einem Ort von gegenseitiger Wertschätzung und Akzeptanz wird. Zu einem Ort, in dem Du einfach Du sein darfst. So, wie Du bist; mit allem, was Dich ausmacht.

herzlogo

Das Kribbeln war so schön

Wie war das schön, als es noch so richtig gekribbelt hat im Bauch, als Ihr voller Sehnsucht nach einander wart und die Finger nicht voneinander lassen konntet. Herrlich! Dein Partner schien die perfekte Ergänzung für Dich zu sein. Endlich den richtigen Deckel zum Topf gefunden. So war das. Damals.

Verachtung statt Faszination

Und heute? Sie verdreht die Augen weil seine Klamotten auf dem Boden liegen, ihn nervt das Make-Up-Material am Waschbecken. Die gegenseitige Faszination ist weg, stattdessen beherrschen Verachtung, Verletzungen und vielleicht sogar Ekel den Alltag. Nichts mehr mit Sehnsucht.

Das Feuer ist erloschen

Er weiß alles besser und bringt damit Zuhause alles durcheinander. Sie ist genervt und reagiert schon bei Kleinigkeiten zickig. Die Kinder sind zu laut, die Unordnung im Haus zu groß, er will nur noch weg, sie will nur noch weg. Das Feuer der Liebe ist so gut wie erloschen.

herzlogo

Wo ist das Feuer der Liebe geblieben?

Darauf wissen beide keine Antwort. „Wir haben keine Gefühle mehr füreinander“, sagen beide und wissen nicht, dass sie damit völlig danebenliegen. Sie haben sehr wohl Gefühle füreinander: Sie sind genervt vom jeweils anderen, frustriert vom Zustand ihrer Beziehung. Da sind sehr intensive Gefühle im Spiel. Nur die Liebe fühlt keiner mehr.

Beide sind im Kampfmodus

Kein Wunder, dass keiner mehr Liebe fühlt, denn beide sind mit etwas ganz anderem beschäftigt: mit Kampf. Beide kämpfen darum,

  • wer Schuld an der Misere hat.
  • wer Recht hat.
  • wer der oder die Bessere ist.

Der andere hat Schuld an der Misere

Jeder von beiden, und das ist das Groteske an diesem Zustand, jeder von beiden ist felsenfest davon überzeugt, dass der jeweils andere Schuld hat. Alles wäre wieder gut, wenn er/sie das nur endlich einsehen würde. Es wird Zeit, zu lernen, wie Du Deine Ehe retten kannst.

Der Kampf ums Recht haben

Wir beide kennen diesen Zustand nur zu gut. Zum einen, weil wir ihn selbst erlebt und bewältigt haben. Zum anderen weil wir seit dem Jahr 2004 zahlreiche Paare in genau diesem Zustand kennengelernt haben: im Kampf, darum, wer Recht und wer Schuld hat.

Sechs wirksame Kampfmittel

Und wir haben ihnen gezeigt, wie sie das tun. Wie sie den jeweils anderen für das eigene Unglück verantwortlich machen und dabei hochwirksame Kampfmittel verwenden:

  • Nörgeln und Jammern
  • Grollen
  • Rechtfertigen
  • Zurückziehen
  • Beschuldigen
  • Recht haben

Jedes dieser Kampfmittel dient dem gleichen Zweck: die eigene Verantwortung abwehren und sie dem anderen in die Schuhe schieben.

herzlogo

In diesem Online-Kurs erfährst du, wie diese Kampfmittel wirken.

Du erfährst, wie du kämpfst, welches Kampfmittel deine Spezialität ist.

Und was noch viel wichtiger ist, du lernst, was du tun kannst, damit die Liebe in deiner Beziehung wieder spürbar wird.

Der Trick ist, dass du die Kampfmittel durch Liebesmittel ersetzen kannst. Für jedes Kampfmittel gibt es ein entsprechendes Liebesmittel. Die wirken Wunder in Beziehungen. Allerdings braucht es Übung und vor allem Klarheit darüber, wann und wie du Kampfmittel einsetzt.

Beides lernst du in diesem Onlinekurs. Und du bekommst alles, was du brauchst, um dich in den Liebesmitteln zu üben, die zu dir passen. Denn es genügt nicht, einfach nur auf Kampfmittel zu verzichten. Du musst wissen, was du stattdessen tun kannst.

Der Onlinekurs führt dich zuerst durch die oben erwähnten Kampfmittel und zeigt dir dann, wie Du mit Zuhören, Wertschätzen, Akzeptieren, Mitteilen , Entschuldigen und Verzeihen eine erfüllende und funktionierende Beziehung gestaltest.

Du kannst die einzelnen Videos und Worksheets in deinem Tempo durcharbeiten und hast so keinerlei Zeitdruck.

herzlogo

Zehn Lektionen, mit denen Du Deine Ehe rettest

  • Warum kein Gefühl ist, das einfach verschwindet
  • Warum wir uns bekämpfen, obwohl wir uns lieben
  • Warum Akzeptanz viel cooler ist als Recht haben
  • Warum Entschuldigen mehr bringt als Rechtfertigungen
  • Warum Zuhören besser ist als Jammern
  • Warum Schweigen nicht Gold ist, Mitteilen dagegen schon
  • Warum in Dankbarkeit mehr Liebe steckt als in Beschuldigungen
  • Warum Verzeihen jahrelange Kämpfe beendet

Und nicht zuletzt:

  • Warum es zwar schick ist, zu sagen, Männer und Frauen seien gleich, obwohl es dennoch völliger Unsinn ist.

Und das erwartet dich:

  • Lektion 1 – Eine neue Sicht auf die Liebe
  • Lektion 2 – Warum Du kämpfst
  • Lektion 3 – Männlich vs. Weiblich
  • Lektion 4 bis 9 – Die Kampfmittel
    • Jammern & Nörgeln
    • Grollen
    • Rechtfertigen
    • Zurückziehen
    • Beschuldigen
    • Recht haben
  • Lektion 10 – Finale

Was kostet die Teilnahme am Online-Kurs?

149 Euro.

Wie lange dauert der Onlinekurs?

Das entscheidest du selbst. Du kannst alle Lektionen in deinem Tempo durcharbeiten. Wichtig ist nur,
dass du dir Zeit nimmst für die einzelnen Übungen. Du kannst eine Lektion pro Tag durchgehen,
wir empfehlen dir aber, dass Du dir für jede Lektion eine Woche Zeit nimmst.
Dann dauert der ganze Kurs genau zehn Wochen.

Wann bekomme ich die Teilnehmerunterlagen?

Die Unterlagen bekommst du, sobald Du loslegst. Zu jeder Lektion gibt es jeweils ein Fact Sheet
mit den wichtigsten Punkten der Lektion sowie ein Worksheet mit den dazugehörigen Übungen.

Habe ich Gelegenheit, meine individuellen Fragen zu stellen?

Ja. Am besten schickst Du uns Deine Fragen per E-Mail. Außerdem sind alle Teilnehmer regelmäßig
zu Gruppen-Sessions per Zoom eingeladen.

Wie gut werde ich das Erlernte umsetzen können?

So gut, wie du willst. Die Übungen sind sehr praxisorientiert und haben sich in der Arbeit mit Paaren
über viele Jahre bewährt.

Kann ich das Ganze nicht auch mit einem Buch lösen?

Ja, das kannst du mit unserem Buch. Im Unterschied zum Buch führt die der Onlinekurs gezielt durch
die Übungen. Wir erklären dir in jeder Lektion per Video, was zu tun ist und welche, Schwierigkeiten
Du beachten solltest. Außerdem kannst du an Zoom-Sessions mit uns teilnehmen.

Darüber hinaus umgehen Teilnehmer des Onlinekurses die Warteliste für Termine von Paar zu Paar mit uns.

Wer sind überhaupt die Referenten?

Wir beide arbeiten seit über 15 Jahren sehr erfolgreich als Paartrainer. Nahezu alle Paare, die intensiv
mit uns gearbeitet haben, konnte ihre Krise gemeinsam bewältigen und sind auch heute noch Paare.